Romanshorner Kanuten erfolgreich in Mainz

Romanshorner Kanuten erfolgreich in Mainz

6 Nachwuchsathleten bestritten mit dem Schweizer-Nachwuchskader die Regatta-Wettkämpfe in Mainz. Bei optimalen Bedingungen starteten rund 400 Athleten. Maurus Züllig erreichte bei 15-16 jährigen in der Langdistanz über 3000m den sehr guten 5. Rang. Maria Leistner konnte über 1000m bei den Schüler sogar die Silbermedaille entgegennehmen. Ebenso über 500m im Zeier mit Muriel Dorsing von Kreuzlingen. Den 500m B-Final konnte Maria Leistner  für sich entscheiden. Silvan Diethelm und Cyrill Pfister zeigten im Sprint über 200m sehr guten Zeiten.

Maria Leistner im Kajak-Einer